nnn
4.24 von 5 auf Grundlage von 3861 Bewertungen. 5 Nutzerkritiken.
GefahrstofflagerungGefahrstoffhandlingArbeitsschutz
Fachberatung: +49(0)6042 978168-0


Kapselgehörschutz

Kapselgehörschutz für Ihre Arbeitssicherheit

Alle uvex Gehörschutzprodukte entsprechen, in Übereinstimmung mit den gegenwärtigen Gesetzgebungen der EU, der CE Norm
und sind nach den geltenden Europäischen Normen getestet. Kontinuierliche Qualitätssicherung durch die ISO 9001/1994.
Maßgebliche DIN EN Normen sind:
• EN 352: Teil 1 - Kapselgehörschützer
• EN 352: Teil 2 - Gehörschutzstöpsel
• EN 352: Teil 3 - Helme und Kapseln

Sie im Unternehmen und wir als Lieferat von Arbeitsschutzprodukten stehen in der Pflicht, aufmerksam zu machen und hervor-
ragende Produkte zur Verfügung zu stellen. Das Tragen von Gehörschutzmitteln ist am Arbeitsplatz Pflicht: EG Richtlinien geben
folgende Werte für den Gehörschutz vor: Ab einer Laustärke von 80dB (A) muss Gehörschutz zur Verfügung stehen und dem
Mitarbeiter angeboten werden.
Ab einer Lautstärke von 85dB (A) ist der Betrieb verpflichtet dafür zu sorgen, dass die im Lärmbereich beschäftigten Mitarbeiter
einen ensprechenden Gehörschutz tragen. Wir bieten für nahezu jeden Anwendungsfall mit hochwertigen uvex Helmkapseln, mit
passiven und aktiven Kapseln, Bügelkopfschutz, Einwegstöpseln und Gehörschutzstöpseln für den Mehrfachgebrauch die pas-
senden Produkte für den vorbeugenden Arbeitsschutz für die Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen.